[smartslider3 slider=“27″]

Alles ist Energie – alles ist eins.

Dieser Philosophie folgt der Energie- und Kraftgarten. Er dient der Ruhe oder der Vitalisierung, dem Kräfte Sammeln oder dem Wecken der Sinne. Vorhandene Wasseradern und andere Strahlungsquellen werden mit Hilfe der Radiästhesie erfasst und mit dem Wissen um spezielle Gestaltungslehren (Feng Shui, Geomantie, Energiepflanzenverwendung…) harmonisiert. Die behutsame Auswahl von blühenden, duftenden, sich wiegenden Gräsern oder Schatten spendenden Bäumen, eingebettet in schwungvolle oder ruhige Formen, berühren im Innersten.

[smartslider3 slider=“12″]
[smartslider3 slider=“demo_museum_whatson“]